Montag, 29. September 2014

Nicht von dieser Welt 

Copyright: Friedrichstadt-Palast Berlin
Mit der attraktiven und zentralen Lage in “Mitte“ liegt Ihnen im ARCOTEL Velvet Berlin die Welt der Kunst und Kultur  wahrhaft zu Füßen! So erreichen Sie die Highlights der Theaterlandschaft Berlins fußläufig in nur wenigen Minuten. Wortwörtlich direkt um die Ecke befindet sich eines der Glanzstücke der Szene: der Friedrichstadt-Palast, mit der größten Theaterbühne der Welt!

“Ein Fixstern der Berliner Abendunterhaltung”  oder "Las Vegas in Berlin“ - so betiteln zum Beispiel die “Süddeutsche Zeitung“ und die “The Sunday Times“ den berühmten Show-Palast. Mit seinen Dimensionen ist dieser weltweit sogar einzigartig! Davon überzeugen Sie sich am besten direkt selbst, beim Besuch der neuen Show “THE WYLD - nicht von dieser Welt“! Hier entführen Sie über 100 Künstler in eine einzigartige Show aus Weltklasse-Artistik. Der Friedrichstadt-Palast selbst umschreibt sein neues Highlight mit diesen Worten: “THE WYLD, das ist die Natur des Menschen in all ihren Facetten und die Wildnis der Großstadt. Sie wird bevölkert von Paradiesvögeln, Großstadtgewächsen und intergalaktischen Metamorphosen – sehr modern und archaisch, skurril und futuristisch.“
 

Mit einem Aufenthalt im ARCOTEL Velvet Berlin erleben Sie nicht nur diese beeindruckende Show, sondern übernachten auch ganz entspannt direkt nebenan! Sie wohnen in einem unserer komfortablen Superior Zimmer, wo Sie von einer gemütlichen Wohlfühlatmosphäre begrüßt werden. Am Abend stimmen Sie sich in unserer Bar “VELVET LOUNGE“ mit einem Glas Sekt auf die Show ein.  Nach dem Besuch des Friedrichstadt-Palasts und einer erholsamen Nacht,  schlafen Sie am nächsten Tag in aller Ruhe aus, denn Ihr Zimmer steht Ihnen bis 15 Uhr zur Verfügung! 

Genießen Sie Berlin mit unserem Special “THE WYLD - die neue SHOW“ –
buchbar für den Zeitraum 07. Oktober  2014 bis 30. September 2015:
                                              
•    eine Übernachtung im Superior Zimmer
•    Ticket(s) für die Show “THE WYLD“ im Friedrichstadt-Palast Berlin
     (für die Abendvorstellung um 19.30 Uhr in Kategorie 2)
•    ein Glas Sekt pro Person am Tag der Vorstellung in der VELVET LOUNGE
•    eine Flasche Mineralwasser pro Aufenthalt auf dem Zimmer
•    Late-Check-Out bis 15.00 Uhr am Abreisetag 



Copyright: Friedrichstadt-Palast Berlin
Buchen Sie hier ganz einfach online!


Bei Fragen steht Ihnen unser Team aus der Reservierungsabteilung gern zur Verfügung:

E reservation.velvet@arcotelhotels.com
T +49 30 278 753 914









ARCOTEL Velvet Berlin | Oranienburger Straße 52 | 10117 Berlin
T +49 30 278 753-0 | E velvet@arcotelhotels.com

Dienstag, 23. September 2014

Rundum versorgt - beim Berlin Marathon 2014!

Am 28. September 2014 geht der weltbekannte BMW Berlin Marathon in eine neue Runde! Zum 41. Mal haben sich Laufwütige aus aller Welt wieder ein großes Ziel gesetzt: über 42 Kilometer durchzuhalten, und das ohne große Wehwehchen.

Copyright SCC EVENTS/PHOTORUN

Eine wichtige Rolle spielt davor nicht nur das Training, sondern auch die Ernährung. Bereits zum 3. Mal bietet unser Berliner Schwesterhotel, das ARCOTEL John F am Werderschen Markt, zu diesem Anlass ein spezielles Pasta Buffet an! Spaghetti in Basilikum Pesto, Cherry-Tomaten und Hartkäse, Hähnchenbrust gegrillt an Kräuterreis und Zucchinigemüse oder Mediterraner Pasta-Salat mit Thunfisch und Oliven sind nur einige Köstlichkeiten, die vor dem großen Marathon-Tag nötige Kohlenhydrate liefern. Frische Salate, Suppe und Obst runden die Pasta-Party am Abend des 27. September 2014 ab.

Pasta Buffet im ARCOTEL John F Berlin
Preis: EUR 19,90 pro Person
Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter:
+49 30 40 50 46-1800 oder restaurant.johnf@arcotelhotels.com

Und auch nach dem sportlichen Großereignis gilt es, auf die Ernährung zu achten und den Körper wieder in Schwung zu bringen! Und weil in einer Banane fast alles steckt, was ein Sportler so braucht, versorgen wir unsere Hotelgäste im ARCOTEL Velvet Berlin am Marathon-Sonntag mit dem gelben Obst! Nicht ohne Grund gehören Bananen zu den beliebtesten Snacks unter Sportlern: Das Geheimnis ist zum einen der hohe Kohlenhydrat-Anteil. Der lädt während bzw. nach körperlicher Anstrengungen die Kohlenhydratspeicher des Körpers wieder auf und liefert neue Energie. Zum anderen haben Bananen einen sehr geringen Stärkegehalt. Das macht sie gut verdaulich und lässt sie beim Sport nicht so “schwer“ im Magen liegen. 

Am nächsten Tag haben Sportler und Besucher in beiden Hotels außerdem die Möglichkeit, ein regionales und frisches Frühstück zu genießen. So bieten wir vom ARCOTEL Velvet Berlin in Kooperation mit unserem kulinarischen Nachbarn BERLIN_THEKE auch am Montag, dem 29.09.2014, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet an. Leckerbissen von süß bis deftig, typisches Berlin-Flair mit Wohlfühlatmosphäre und obendrauf noch etwas Kunst: hier steht einem perfekten Ausklang für das Marathon-Wochenende nichts im Wege! 


Frühstück in der BERLIN_THEKE in der Oranienburger Straße

 ARCOTEL Velvet Berlin | Oranienburger Straße 52 | 10117 Berlin
T +49 30 278 753-0 | E velvet@arcotelhotels.com

Donnerstag, 11. September 2014


O`zopt is – nicht nur in München
Auch in anderen Städten geht es zünftig zur Sache!


Das wohl bekannteste Volksfest der Welt ist ohne Zweifel das Münchner Oktoberfest. Jährlich pilgern bis zu sechs Millionen Besucher in die bayerische Hauptstadt. Wer es genauso zünftig, aber etwas kleiner mag, ist bei den Volksfesten in Stuttgart, Wien, Hamburg, Berlin, Zagreb und Linz gut aufgehoben. Und von den Festgeländen ist es auch nicht weit bis zu einem unserer ARCOTEL Hotels!

Bereits am 12. September startet die Hauptstadtwiesn in Berlin. Für vier Wochen schallt "Ein Prosit der Gemütlichkeit" durch die Universal Hall Berlin. Mit frisch gezapftem Festbier und dazugehörigen Wiesenschmankerln, fühlt man sich wie nach Bayern versetzt. 
 
Wiener Wiesn
In Zagreb findet von 25. September bis 05. Oktober das Bundekfest Festival statt. Direkt am Bundek See gelegen, warten Musik, Unterhaltung und Shows auf die Gäste. Und das erste Mal geht es bei dem Fest auch international zu: Die Städte Budapest, Wien, Ljubljana und Rom bringen nicht nur kulinarische Köstlichkeiten an den Bundek See, sondern auch viel Kultur aus ihren Ländern. Zeitgleich schlägt das Wiener Wiesn-Fest auf der Kaiserwiese im Prater seine Zelte auf. Zünftige Unterhaltung in trachtiger Atmosphäre steht beim größten Volksfest Österreichs am Programm: Drei Festzelte mit unterschiedlichem Musikprogramm erwarten die Besucher. Die passende kulinarische Ergänzung zum Bier- und Musikgenuss liefert heimische Kulinarik vom Wiener Schnitzel bis zur Brettljause.



169. Cannstatter Wasen in Stuttgart
Auch die Schwaben können richtig feiern! Von 26. September bis 12. Oktober lockt der 169. Cannstatter Wasen wieder mehr als 3,5 Millionen Besucher nach Stuttgart. Neben zahlreichen Attraktionen, Fahrgeschäften und Vergnügungsbetrieben, darf ein gutes Bier natürlich nicht fehlen. Und das ist mindestens genauso gut, wie das der Nachbarn aus Bayern!

Urfahranermarkt in Linz
In Linz wird der Urfahranermarkt von 27. September bis 05. Oktober wieder zu einem einzigen Vergnügungspark. Alles dreht sich, alles bewegt sich. Wagemutige können auf den vielen Fahrgeschäften ihre Runden drehen. Ringelspiele, Karusselle, zahlreiche Rutschen, Trampoline, Schaukeln usw. erwarten die kleinen und großen Besucher. Bei so viel Action und Unterhaltung bleiben Hunger und Durst nicht aus. Zahlreiche Bierzelte laden zu kulinarischen Schmankerl ein. Unser besonderer Tipp: Großes Feuerwerk am 27. September und 02. Oktober 2014.

Hamburger Winterdom
Und wer immer noch nicht genug hat, fährt im November zum Hamburger Winterdom. Das größte und beliebteste Volksfest in Deutschlands Norden öffnet von 07. November bis 07. Dezember am Heiligengeistfeld seine Tore. Der dreimal im Jahr stattfindende Markt hat besonders am Ende des Jahres immer etwas Magisches an sich. Weihnachten steht schon bald vor der Tür und der Winterdom bietet die Möglichkeit, sich mit seiner Familie oder Freunden auf die anstehenden Weihnachtsmarktbesuche einzustellen. Aber auch hier dürfen Fahrgeschäfte und Bierzelte nicht fehlen!
 Am besten gleich ein Zimmer in einem unserer ARCOTEL Hotels buchen und die Volksfeste hautnah miterleben!


Hauptstadtwiesn in Berlin
12.09.-11.10.2014

Bundekfest 2014 in Zagreb
25.09.-05.10.2014

Wiener Wiesn
25.09.-12.10.2014

169. Cannstatter Wasen in Stuttgart
26.09.-12.10.2014

Urfahranermarkt in Linz
27.09.-05.10.2014

Winterdom in Hamburg
07.11.-07.12.2014


Freitag, 5. September 2014

Zu viele Köche verderben den Brei?! Nicht bei ARCOTEL Hotels!



Ende August trafen sich die Küchenchefs der ARCOTEL Hotels Restaurants zu ihrem regelmäßigen Meeting im ARCOTEL Wimberger Wien. Lange hielt es die Gastronomen aber nicht im Seminar-Raum, denn am Nachmittag ging es gleich zum Probekochen ins WIMBERGERs wia z'Haus. PR Assistant Cornelia Pirka war bei diesem unterhaltsamen Unterfangen dabei und durfte den Küchenmeistern über die Schulter blicken.
In der großräumigen Küche tüftelten die kreativen Küchenchefs an einem neuen veganen Menü. Bei der Vorspeise waren sich schnell alle einig: Passend zur Jahreszeit mundet eine würzige Asiatische Kürbiscremesuppe. Verfeinert mit Kokosmilch und scharfen Chili ist das genau die richtige Vorspeise für die kälter werdende Jahreszeit. Danach stand die Hauptspeise auf dem Programm. Peter Lerner, Küchenchef des WIMBERGER wia z'Haus entwarf ein Gericht mit Tofu-Medaillons. Die Köche waren sehr interessiert an diesem Produkt, kannten es doch die wenigsten. Leider erwies es sich für eine Restaurantküche als ungeeignet, aber aus diesem Einfall wurde schnell eine andere Idee geboren. 

Das Ursprungsprodukt von Tofu – Soja – gilt als sehr nährstoffreich und enthält viel Eiweiß. Deswegen ist es für eine fleischlose Ernährung ideal geeignet, außerdem kann man mit der Sojabohne besonders kreativ kochen. Unsere Köche steckten die Köpfe zusammen und kreierten einen Kartoffel-Soja-Puffer mit Ratatouille, gegrillten Zucchini und Karottenstroh. Ein richtig schmackhaftes Herbstgericht, das auch so manchen Fleischtiger von der pflanzlichen Küche überzeugen wird!

Das vegane Dessert war rasch gefunden: Johann Schwarz, Chefkoch des ARCOTEL Kaiserwasser Wien, zauberte eine köstliche Trilogie aus der Zwetschke. Neben flaumigen Topfentascherln und cremigem Eis sorgt ein süßes Kompott für einen gelungen Abschluss.

Cornelia Pirka war vom Probekochen begeistert:"Es war toll alle Köche der ARCOTEL Hotels kennenzulernen. Es hat viel Spaß gemacht herum zu probieren und die Köche bei ihrem kreativen Prozess zu begleiten. Dabei ist mir aufgefallen, dass jeder Küchenchef seinen eigenen Stil hat. Die Gerichte haben ausgezeichnet geschmeckt, auf jeden Fall auch für Nicht-Veganer empfehlenswert!"
 
Gusto bekommen? Ab 15.09.2014 gibt es das vegane Herbst-Menü in folgenden ARCOTEL Hotels: ARCOTEL John F Berlin, ARCOTEL Rubin Hamburg, ARCOTEL Nike Linz, ARCOTEL Camino Stuttgart, ARCOTEL Kaiserwasser Wien, ARCOTEL Wimberger Wien und im ARCOTEL Allegra Zagreb. Mehr Infos finden Sie hier: www.arcotelhotels.com